Schriftzug Epperlein Semperoper Dresden
Startseite
Unternehmensbeschreibung
Referenzen
Bildgalerie
Geplante Objekte
Information Dresden
Kontakt
Rose
Impressum
Datenschutz


OBJEKTE IN PLANUNG

Historischer Charme bietet sich Ihnen in unseren denkmalgeschützen Wohnhäusern auf der Pohlandstraße 32 und der Kyffhäuser Straße 32.

Sehen Sie dazu auch unseren zum Download bereitgestellten Flyer aktuelle Immobilien-Objekte im PDF-Format (764 KB).

Jugendstil-Residenz „Villa Locarno“

Lagebeschreibung
Das Objekt ist ein repräsentatives denkmalgeschütztes Wohnhaus in bester Lage von Dresden-Striesen.

Objektbeschreibung
Nach einer aufwändigen Sanierung in bewährter Qualität (u.a. Aufzug, teilweise 2 Balkone) entstehen Wohnungen für Liebhaber stilvollen Wohnens. Die Lage bietet beste Stadtlandschaft in jeder Blickrichtung. Von Balkonen und Dachterrassen blickt man über die weite Fläche des Großen Gartens. Hinter dem Gebäude eine grüne Oase - der große Innenhof mit parkartigem Flair.

Parkresidenz „Villa Königswald“

Lagebeschreibung
Dieser für Dresden einzigartige Villenpark befindet sich im ehemaligen Luftkurort Königswald, heute Teil des High-Tech-Stadtteiles Dresden-Klotzsche.

Objektbeschreibung
Die großzügige Anlage (5.330 qm) wurde 1906 erbaut. Sie besticht durch ihre weit von der Straße zurückgesetzte Position und das Gesamtkonzept der Außenanlagen und der zwei Nebengebäude. Das denkmalgeschützte Ensemble soll in alter Schönheit wiederhergestellt werden. Die von dem bedeutenden Dresdner Architekten Richard Schleinitz (1861 – 1916) errichtete Villa wird wieder Raum für exklusives Wohnen bieten. Aus dem historischen Gärtnerhaus entsteht ein Einfamilienhaus (134 qm). Das ehemalige Garagengebäude mit Chauffeurstube wird zum Atelierhaus umgestaltet (100 qm). Beide werden über eigene Gartenanteile verfügen (ca. 175 qm/167 qm).

Ausstattung

alle Wohnungen mit Terrassen, Balkonen oder Loggien

Einbau eines Aufzuges

helle, großzügige Räume hinter den wunderschönen klassischen Fensterformen mit teilweise erhaltenen historischen Elementen

Parkartige Gartenanlage mit Gärtner- und Atelierhaus

Massivholz-Stabparkett in allen Wohnräumen


Barockensemble „Dreikönigshöfe“, Obergraben 13-17

Lagebeschreibung
Haus »Caspar«, Haus »Melchior« und Haus »Balthasar« – ein edler Dreiklang im mondänsten Viertel von Dresden, ganz in der Nähe der Königstraße. Hier, zwischen malerischen Gassen und Passagen entsteht barockes Flair pur – von den wieder erstrahlenden Fassaden bis in die romantischen Innenhöfe der drei Wohnhäuser.

Objektbeschreibung
Mit diesem anspruchsvollen Sanierungsprojekt wird eines der letzten erhaltenen originalen Bauensembles aus der barocken Blütezeit Dresdens erhalten und mit dem besten Niveau heutigen Wohnkomforts ausgestattet werden.
Hier werden romantische Appartements, Maisonetten mit Dachterrassen über der zauberhaften Dachlandschaft der »Neuen Königstadt« und prachtvolle Residenzen in der »Beletage« entstehen.
Der rechte Teil der »Dreikönigshöfe«, das »Haus Balthasar«, bietet sich als Stadthaus an: Der Gegenentwurf zum Typenbau »weitab vom Schuss«! Dieses Stück altes Dresden könnte hier im Stadtzentrum zum originellen Einfamilienhaus werden; aber auch eine Aufteilung ist möglich. Drittes und viertes Obergeschoss sind mit einer lichtdurchfluteten Wendeltreppe verbunden. Die Dachterrasse lädt Sie in das Flair der barocken Dachlandschaft ein.


nach oben

Hohe Abschreibungsmöglichkeiten –
Denkmalschutzobjekte sind
eine attraktive Geldanlage
Referenzobjekt Kyffhäuserstraße Dresden
Villa Locarno, Dresden

Werner Epperlein | Industriestraße 1 | 67269 Grünstadt | Tel. 0 63 59/ 8 16 59 | Fax 0 63 59/8 38 23
info@epperlein-immobilien.de | www.epperlein-immobilien.de

© Konzeption und Gestaltung: AV Media Werbeagentur